Gruppe 81 kocht für Flüchtlinge – end (?) of an era

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Zumindest vorläufig. Da die Caritas gestern alle kleineren Notquartiere aufgelöst hat und die in Wien verbleibenden Flüchtlinge nun auf Großquartiere verteilt, wird auch das Notlager in Glanzing nun geschlossen. Dementsprechend braucht Glanzing nun keine Spenden und auch kein Kochteam mehr. Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei all den Helferinnen und Helfern bedanken, die so schnell, unkompliziert und effizient dafür gesorgt haben, dass unsere Gäste zumindest ein paar Tage bei uns Zuflucht suchen konnten. Es war ein Erlebnis und eine große Freude, mit euch zusammen zu arbeiten und zeigt einmal mehr, wozu eine gute Gemeinschaft imstande ist. Ein dreifaches D-A-N-K-E euch allen!

Ein großes “Danke” gilt auch der Bäckerei Wannenmacher, die uns kostenlos mit Gebäck beliefert hat!

 

Bäckerei Wannenmacher

 

EDIT 21.9.2015: Nicht nur wir, die Pfadfinder aus Glanzing, helfen wo wir gebraucht werden. Pfadfinder aus ganz Österreich packen an! Ein kleiner Auszug, was unsere Bewegung in ganz Österreich an Hilfe leistet gibt es auf www.ppoe.at!